Safari Island Resort

Das Safari Island Resort, ehemals Dhoni Island, befindet sich im Herzen des Nord-Ari-Atolls auf den Malediven. Die Größe der Insel beträgt ca. 275×150 Meter. Die Entfernung zum internationalen Flughafen Velana (internationaler Flughafen Male) beträgt ca. 60 km und dauert ca. 25 Minuten, um die Insel mit dem Wasserflugzeug zu erreichen. Die Insel ist umgeben von einem weißen, feinen Sandstrand, einer kristallklaren Wasserlagune und einem Hausriff, das zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Das Resort besteht aus insgesamt 84 Bungalows, die in vier Kategorien unterteilt sind:

  • Superior Beach Bungalow
  • Semi Water
  • Bungalow
  • Wasserbungalow

Alle Bungalows verfügen über ein Badezimmer mit Badewanne und separater Dusche, Klimaanlage, TV, kostenlosem WLAN-Internetzugang, Telefon, Minibar, Tee- / Kaffeekocher, Haartrockner, Sonnenliegen und Strandtücher.

Verfügbare Unterkünfte

  • 30 Strandbungalows
    Diese sind über die Insel verteilt und verfügen über direkten Zugang zum Strand. Einige Strandbungalows sind als Einzel- und Zweifamilienunterkünfte ausgelegt. Alle Bungalows sind mit Bambusmöbeln und einem maledivischen Bad ausgestattet.
  • 15 Semi Wasserbungalows
    Gelegen am Rande des Strandes an der Südseite der Insel mit direktem Zugang zum Meer.
  • 39 Wasserbungalows
    Diese befinden sich an der Nordspitze der Lagune. Die Wasservillen verfügen außerdem über einen Holzboden, einen Tisch mit Glasboden und eine eigene Terrasse mit Sonnenliegen und haben einen direkten Zugang zur Lagune.

Das Restaurant befindet sich direkt an der Lagune und bietet internationale Küche mit einem orientalischen und lokalen Touch mit Service Buffet. Es gibt auch einen Coffee Shop, der von 8:30 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet ist.

Bilder vom Safari Island Resort

Zu den vom Resort angebotenen Dienstleistungen gehört
Duny Thai SPA, ein wunderschönes Spa, in dem Sie Massagen und Behandlungen erhalten können. Präsentieren Sie die unvermeidliche Boutique und eine kleine Erste-Hilfe-Station. Bei Bedarf können Kunden das Krankenhaus auf der nahe gelegenen Insel nutzen
von Räumlichkeiten. Internet-Service mit kostenlosem WLAN an der Bar und an der Rezeption.
Bei einem Aufenthalt von mindestens 7 Nächten können Sie eine Tageskreuzfahrt mit dem Luxusboot (eine Art maledivischer Dhoni) unternehmen. die
Boot ist mit Küche, Klimaanlage, Minibar, DVD-Player, Bad mit heißem und kaltem Wasser, Haartrockner, weichen Kissen ausgestattet
wo man in der Sonne übernachten, angeln und schnorcheln kann.
Es gibt ein Tauchzentrum mit Lehrern in englischer und deutscher Sprache und ein Wassersportzentrum mit der Möglichkeit zum Üben eines
Bezahlung: Katamaran, Kanu, Windsurfen, Wasserski, Kitesurfen, Bananenreiten. Außerdem Fitnessraum und Badminton mit freiem Zugang
Nur für Gäste mit All Inclusive. Kostenlos für alle: Schwimmbad, Tischtennis, Beachvolleyball, Darts.

Safari Island Resort

Test