Internet auf den Malediven
Internet_Malediven

Internet auf den Malediven

WLAN / WiFi

Alle Resorts bieten kostenfreies WLAN an. Die benötigten Daten zum Login erhältst du beim einchecken ins Hotel. In den meisten Resorts ist es möglich mit mehreren Geräten gleichzeitig online zu gehen. Smartphone, Notebook, Tablet und eBook-Reader können also parallel genutzt werden.

Ungefähre Geschwindigkeit des Internets vor Ort

Internet über WLAN ist nicht besonders schnell.

Download: 2000 kbit/s
Upload: 500 kbit/s

Diese Geschwindigkeiten reichen für das normale surfen aus. Auch ein Bild kann über WhatsApp in die Heimat versendet werden. Streamen von Netflix und Co wird allerdings schwierig.

Schnelleres Internet über LTE / 4G

Alternativ zum WLAN kannst du auch deine eigene SIM-Karte nutzen. Damit bist du flexibel und hast sogar Internet auf dem Wasser oder am Flughafen.

Die besten Anbieter von PrePaid Tarifen auf den Malediven sind Dhiraagu und Ooredoo.

Die SIM-Karte kannst du am Flughafen oder im Supermarkt kaufen. Die reine SIM-Karte kostet 60 MVR (ca. 3,50€). Das Guthaben gibt es in verschiedenen Paketen.

Die Preise für Ooredoo Datenpakete (Stand 19.03.2018)

PaketDatenBonusTageMVREuro
Data 4019 GB1540121,18
4G Data 129550 MB275 MB301296,81
4G Data 2292 GB1 GB3022912,09
4G Data 3294 GB2 GB3032917,38
Data 99550 MB30995,23
Data 1491 GB301497,87
Data 1992 GBFree Twitter3019910,51
Data 2493 GBFree Twitter3024913,15
Data 2994 GBFree Twitter3029915,79
Data 3996 GBFree Twitter3039921,07
Data 5999 GBFree Twitter3059931,64
Data 89914 GBFree Twitter3089947,48
Data 99920 GBFree Twitter3099952,76
Data 199960 GBFree Twitter301999105,58
Data 2999100 GBFree Twitter302999158,40
Data 5699200 GBFree Twitter305699301,00
Kommentar schreiben